Unwetterstatistik

Hier finden Sie zahlreiche Informationen und Statistiken von Extremereignissen in Österreich. Genauere Erhebungen werden ab dem Jahr 2002 gemacht. Detailierte Daten der letzten Jahrzehnte und Jahrhunderte finden sie bei unserem Partnerseiten TorDACH und ESWD.

Um zur jeweiligen Statistik zu kommen, wählen Sie bitte im Menü rechts zuvor die Ereignisart aus.

Statistische Erhebungen

Hier finden Sie zahlreiche Informationen und Statistiken von Extremereignissen in Österreich. Genauere Erhebungen werden ab dem Jahr 2002 gemacht. Detailierte Daten der letzten Jahrhunderte finden sie bei unserem Partnerseiten TorDACH und ESWD. Eine Übersicht ist im im jeweiligen Bereich zu finden.

Eingeteilt wird die Statistik in:
» Tornado- und Downburststatistik
» Superzellen- und Hagelstatistik
» Sturmereignisse & Orkan
» Überschwemmungen & Blitzfluten
» Schneekatastrophen, Lawinen & Eis


Die statistischen Erhebungen entstammen den Mitgliedern der Unwetterstatistik Österreich.
Hierbei werden alle verfügaren und relevanten Informationen zusammengetragen. Dazu gehören Informationen von Wetterdienstmeldungen, Augenzeugenberichten, Medieninformationen, sowie Foto- und Videomaterial und Meldungen von Wetterbeobachtern beziehungsweise Sturmjägern.

Nach der Sammlung und Erhebung für ein Ereignis erfolgt eine Qualitätssicherung und meist auch eine vollständige Analyse der Ereignisses um es verifizieren zu können. Nicht selten werden die Fallstudien und Analysen in Zusammenarbeit mit Wetterdiensten erstellt. So wird gewährleistet das auch fachliche Kompetenz hinter diesen Analysen steckt.

Für die statistischen Erhebungen werden die internationalen Richtlinien zur Unwetteranalyse hergenommen. Hier ist als Richtwert die Grundeinteilung der europäische Unwetterdatenbank (European Severe Weather Database) zu nennen.
Zum Teil weichen unser Schwell-Parameter etwas davon ab, da wir diese für Österreich noch etwas verfeinert und angepasst haben.

Danach folgt die Aufbereitung für unsere Homepage, um das Ereignis, seine Entstehung, beziehungsweise Intensität jedem Besucher verständlich zu beschreiben.